R.I.P – B.B.King

Gitarrist und Sänger : B.B. King ist tot – Blueslegende wurde 89 Jahre alt

Einer der einflussreichsten Blues-Gitarristen ist tot: B.B. King starb in Las Vegas.

Las Vegas | Der Sänger und Gitarrist B.B. King ist tot. Dies meldete der US-Fernsehsender CNN am Freitag unter Berufung auf seine Tochter. Der Musiker starb demnach im Alter von 89 Jahren in Las Vegas.

Medienberichten zufolge lebte er seit längerer Zeit in häuslicher Hospizpflege. Sein Gesundheitszustand soll sich in den vergangenen Wochen zunehmend verschlechtert haben.

B.B. King, bürgerlich Riley B. King, wurde am 16. September 1925 in Itta Bena Mississippi geboren. Er gilt als einer der einflussreichsten Blues- Gitarristen und -Sänger und einer der drei „Kings des elektrischen Blues“.

Auf Twitter nehmen zahlreiche Fans Abschied:

„Ein Riese ist von uns gegangen. Danke für die Musik B.B. King. Ruhe in Frieden. Ich singe ,Stand by me‘.“

„Eine wahre Legende ist heute gestorben. Eine Inspiration für so viele Musiker und Menschen auf dieser Welt.“

Quelle: http://www.shz.de/nachrichten/deutschland-welt/leute/b-b-king-ist-tot-blueslegende-wurde-89-jahre-alt-id9711821.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s