Kriegsplan für den 30.06.2015

Das hat es noch nie ge­ge­ben: Die 21 Uhr-Gren­ze für die TRA LAU­TER ist zum Mi­ni­mal­schutz der Be­völ­ke­rung der am stärks­ten mit Kampf­jet­lärm ver­seuch­ten Re­gi­on ein­ge­führt und bis­her ein­ge­hal­ten wor­den. Lärm nach 21 Uhr gab es zwar, aber mehr oder we­ni­ger heim­lich und oh­ne Re­ser­vie­rung der TRA. Die­se Zei­ten sind vor­bei. Die Bun­des­wehr steckt so tief im Darm der US Air For­ce, dass sie am 30.06.2015 die TRA LAU­TER nicht nur für einen deutsch­land­wei­ten All­zeit­hoch­wert von 13 (drei­zehn!) Stun­den be­plant, son­dern auch im Qua­dran­ten A (links oben) mal eben die 21 Uhr-Gren­ze igno­riert. Bis 23.30 Uhr soll der Kampf­jet­ter­ror ge­hen mit ins­ge­samt 5 (fünf!) Stun­den nach 18 Uhr.

https://i0.wp.com/fluglaerm-kl.de/pics/tra_lauter_quadranten.jpg

Geplanter Kampfjetlärm pro Übungsluftraum am 30.06.2015

TRA Stunden davon nach 18 Uhr
WESER 7:10 1:00
MÜNSTERLAND 5:30
LAUTER 13:00 5:00
ALLGÄU 5:45
SACHSEN 1:15

Quelle

Auf, auf zum fröhlichen Jagen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s