Wider dem Krieg

Grübelstübchen

Im Folgenden der Aufruf zur Friedensdemonstration in Saarbrücken am Freitag, organisiert vom Friedensnetz Saar. Eine Auflistung weiterer deutschlandweiter Demos (sowie Vorträge)  gibt es hier.

Warum ist es nötig zur Zeit vermehrt auf die Straße zu gehen? Der Bundestag hat beschlossen, dass sich die Bundeswehr militärisch in Syrien „engagieren“ soll. Siehe dazu die Ergebnisse der Abstimmung im Bundestag zum Syrieneinsatz der Bundeswehr weiter unten. Die Teilnahme an den Bombardierungen der „Anti-IS-Koalition“ in Syrien soll erfolgen, ohne dass zuvor alle nicht-militärischen Möglichkeiten ausprobiert wurden. Während russische Geheimdienste meldeten, der „Islamische Staat“ bekomme finanzielle Unterstützung aus 40 Ländern, darunter auch G-20-Länder, und dies ohne Konsequenzen blieb, werden ausgerechnet die Mittel vorgezogen, welche nachweislich für die Rekrutierung weiterer islamistischer Extremisten sorgen. Aus dem Grund wird zum Ende des Beitrages nochmal die Anzeige gegen Ursula von der Leyen für diesen völkerrechtswidrigen Einsatz (kein UNO-Mandat) beigefügt.

Ursprünglichen Post anzeigen 689 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s