Aktionskonferenz der Friedensbewegung zu Friedensaktionen 2017

Nach der großen Friedensdemonstration am 8. Oktober 2016 in Berlin haben wir uns bei einem Auswertungstreffen (am 5. November 2016 in Berlin) darauf verständigt, wie wir die zukünftige Zusammenarbeit fortsetzen können. Dabei wurde ein weiteres größeres Treffen der Friedensinitiativen und Organisationen für notwendig erachtet.

Deshalb soll ein solches Treffen am Samstag, 11. März 2017
im Frankfurter Gewerkschaftshaus (Nähe Hauptbahnhof) stattfinden.
Das Treffen soll um 12:00 Uhr beginnen und gegen 17:00 Uhr beendet sein.

Vorgesehene Themen sind:

  • Aktuelle Situation der Friedensbewegung
  • Stand der Vorbereitung der Ostermärsche
  • Aktionen beim Gipfeltreffen der G 20 in Hamburg
  • NATO-Gipfel in Brüssel
  • Stopp Ramstein
  • Überlegungen für weitere Aktionen der Friedensbewegung im Wahljahr 2017
  • (vor oder nach dem 24. September 2017)

Für die Veranstalter: Reiner Braun und Willi van Ooyen

Quelle: http://www.friedensratschlag.de/

siehe auch: http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_16/LP03717_070317.pdf

Advertisements