Geklüngel auf höchster Ebene

Es ist eine Schande, wie und mit welcher Unverschämtheit die Kriegsvorbereitungen manifestiert werden!
Dabei die “unschuldigen” Bedrohten spielen und “mit Gottes Beistand” den nächsten Feldzug vorbereiten.

 

Da wird jahrelang eine Sonderflugzone etabliert und die dort befindliche TRA als inaktiv geführt, daß der Eindruck entstehen muß, daß es Gebiete in der BRD gibt, die von militärischem Fluglärm verschont sind.

Statistiken sind nicht oder nur spärlich verfügbar. Planungen, die es gibt, werden geheim gehalten.

Anfragen von Bürgern und „gewählten“ Abgeordneten werden nur zögernd oder mit allgemeinen Phrasen beantwortet.

Und die Medien „berichten“ höchstens mal lokal darüber.

Und in diesem Geklüngel auf höchster Ebene werden die Bürger gegeneinander ausgespielt!

Es geht um ED-R 401 oder TRA MVPA NE. Es geht um Mecklenburg. Und es geht um TRA Lauter.

Hier im Südwesten ist man auf diese Scharade heireingefallen. Leider.

Es gibt dafür zwar keine Entschuldigung aber eine Erklärung: Durch die Geheimhaltung aller notwendigen Informationen von Seiten Luftwaffe, zuständigen Bundesministerien und DFS war eine klare Erkennbarkeit nicht gegeben. Und damit ließen sich auch keine reellen Schlüsse ziehen.

Aufklärung ist notwendig!

Hier gibt es eine klare Aussage, wie es zur Etablierung dieser einmaligen Sonderflugzone kam.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Geklüngel auf höchster Ebene

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.