Im Einkauf liegt der Gewinn

besagt eine alte Kaufmannsregel.

Warum also nicht diesen Weg?

Die Arbeitslosen sollen für 3 Jahre ohne Lohnanspruch lediglich für ihr ALG II arbeiten. Wenn sie sich weigern, wird dieses erst gekürzt und dann gestrichen. Das ist die praktische Umsetzung von „Arbeit macht frei“.

Endlich geht es bergauf!

Und die so eingesparten Steuergelder werden endlich mal vernünftig eingesetzt:

 

Milliardenschwere Rüstungsprogramme auf EU- und auf nationaler Ebene begleiten den Ausbau der Europäischen Union zur weltweit operierenden Militärmacht. Neben einer stärkeren Streitkräftekooperation, die die EU in die Lage versetzen soll, ihre Kriegseinsätze etwa in Afrika auszuweiten, hat der EU-Gipfel in der vergangenen Woche auch die rasche Einrichtung eines „Verteidigungsfonds“ beschlossen. Dieser sieht die Umwidmung zivil genutzter Gelder in militärisch verwendete Mittel vor.

 

Na endlich ist die Katze aus dem Sack!

Nur die Krawall-Muschi-Medien bringen diese epochale Entscheidung dem Goebbels-Steuer-Zahler nicht näher.

Wozu sich darüber Gedanken machen? Wen interessiert das?

Reichsarbeitsdienst, Aufrüstung, U-Boot-Bau, Infrastrukturabgabe, Goebbelsharfe…

Alles schon mal da gewesen – gut abgeschrieben.

Aber wie sagte schon Karin Sommer? „Mühe allein genügt nicht!“

Advertisements