40. JAHRESTAG

Das war ein Werbeslogan: „Lets‘ come in to the Jähnseits!“Sigmund Jähn

Stolz waren wir. Stolz auf unseren Siggi, den Kosmonauten!

 

Und er hat es allen gezeigt: Der erste Deutsche im Weltraum kam aus der DDR!

 

Daher wundert es mich nicht, wenn ich lese:

Das Kanzleramt teilte mit, dass die Entscheidung, Jähn zum Geburtstag kein Glückwunschschreiben der Kanzlerin zu schicken, nichts mit seiner Herkunft aus der DDR zu tun gehabt habe, das Verteidigungsministerium wies darauf hin, dass die NVA für die Bundeswehr nicht traditionsbildend sei und die Traditionswürdigkeit Jähns formal erst von irgendeinem Standort der Bundeswehr vorgeschlagen und dann gründlich geprüft werden müsste.“

 

Immer noch beschleicht mich ein Gefühl des Stolzes, wenn ich seinen Namen lese oder höre: Siegmund Jähn. Herzlichen Glückwunsch!

Advertisements