Wachablösung

Flinten-Uschi geht und dafür kommt Annegret Kanone-Kampfjetpower.

Jetzt geht es aber richtig aufwärts. Aufwärts für die Bundeswehr, aufwärts für die Luftwaffe. Aber so richtig!

Ich erinnere mich noch gut an den Saarland-Dialog mit der damaligen Ministerpräsidentin AKK in Ottweiler im Winter 2016.

Es war eine nette Runde mit der Ministerpräsidentin, sie stand Rede und Antwort auf die Bürgerfragen (ohne Anmeldung).

Wirtschaft. Soziales. Tourismus. Und militärischer Fluglärm. Das Thema hatte ich angesprochen. Und zur Unterstützung donnerten – es war weit nach 20 Uhr und dunkel – mindestens zwei Kampfjets tief und laut über das Theater.

Ihre Allgemeinplätze damals: Bündnis, Ausbildung, Notwendigkeit, „Friedenserhaltung“.

 

So geht das aber gar nicht: NATO, Europa-Armee – das muß jetzt aber mal so richtig klappen: UvdL in Brüssel und AKK in Berlin. So geht Militär. So geht Gewinnmaximierung. So klappt das auch mit Heckler & Koch und Rheinmetall und Lürssen.

Na ja, AKK erinnert im Klang so ein bischen an AK-47. Äh, nur mal so…

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Wachablösung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.