Jetzt neu:

Nach doch nicht ganz so erfolgreichem Testbetrieb (wir berichteten) wurde der Betrieb 2016 leider wieder eingestellt. Doch jetzt im November 2019 wurde sie neu eröffnet: Die neue Bauschuttdeponie - geöffnet 24/7 Hier nun kann Jederfrau und Jedermann (und gendergerecht: Jedesdiverses) seine Renovierungsüberbestände abladen. Die Stelle ist leicht zu finden und muß daher nicht beschildert werden. … Jetzt neu: weiterlesen

09. November 2019

Schwachsinn und Hetze - von der Goebbels-Steuer finanziert - trommelt aus Radio und Fernseher auf die "mündigen" Bürger ein: "Mauerfall" "Friedliche Revolution" "Wende" Trommeln für das Glücksgefühl und damit in den nächsten Krieg! Kein Wort von "Reichsprogromnacht", kein Wort von der Oktoberrevolution, kein Wort von der Novemberrevolution. Bringt ja keinen Gewinn.

Bilder aus der Hauptstadt

Dieser - ach so "demokratische" - Staat unter der regierenden Kaiserin mit "Wählerauftrag" kann alles. Aber nur für das Kapital. Und der Senat der Hauptstadt... Da sieht es aber nicht so aus: Vorne beglissen hinten beschissen! Der Staat hält die Menschen arm und die Kirche dumm. ... Danke Daniel Schrödl für diese Einblicke:   Schaut … Bilder aus der Hauptstadt weiterlesen

Kerosin-Dusche

Samstags ist Badetag. Dachten sich auch sicher die Mitarbeiter der DFS in Offenbach. Aber nicht jeder sollte in den Genuß des kostenlosen Bades kommen. So durften nur die Bewohner der ED-R 205 die Freude ob dieses Ergusses tanzend zum Ausdruck bringen. Ein klarer Verstoß - so wie die gesamte unnötige militärische Fliegerei - gegen gültige … Kerosin-Dusche weiterlesen

07.10.1949

Johannes R. Becher und Hanns Eisler: DDR Nationalhymne Auferstanden aus Ruinen Und der Zukunft zugewandt, Laß uns dir zum Guten dienen, Deutschland, einig Vaterland. Alte Not gilt es zu zwingen, Und wir zwingen sie vereint, Denn es muß uns doch gelingen, Daß die Sonne schön wie nie Über Deutschland scheint. Glück und Frieden sei beschieden … 07.10.1949 weiterlesen

Zum Weltfriedenstag

Jedes Jahr am ersten September begann in der DDR das neue Schuljahr, das neue Semester, das neue Lehrjahr. Jedes Jahr am ersten September nach acht Wochen Sommerferien das Wiedersehen mit den Klassenkameraden und Lehrern. Jedes Jahr am ersten September mit dem Fahnenappell mit dem Pionier- und FDJ-Gruß. Jedes Jahr am ersten September mit der Mahnung … Zum Weltfriedenstag weiterlesen

In Gedenken: Hiroshima 1945

Die "Weltmacht" USA ist der einzige Staat der Welt, der Atombomben bewußt gegen Zivilisten eingesetzt hat. Hiroshima und Nagasaki mußten leiden, damit der angekratze Ruhm, denn nicht die USA haben den zweiten Weltkrieg alleine gewonnen, der USA wiederhergestellt wird. Zu "Ehren" dieses Ereignisses ließen es die Piloten der US Airforce heute wieder so richtig rund … In Gedenken: Hiroshima 1945 weiterlesen