NO ED-R 401 MVPA NE

Nationalpark, Naturschutzgebiet – egal. Die Feuerwehrleute tun mir leid. Und die zerstörte Natur!

 

Komm-ts-190624Komm-Welt-190624

 

ED-R 401 MVPA North East

Wie von dieser Website seit 2014 vorausgesagt, ist es heute, am 24.6.2019, zum „GAU“ in der militärischen Superzone ED-R 401 MVPA NE gekommen: Zwei Eurofighter sind über bewohntem Gebiet, mitten im touristischen Herzen der Mecklenburger Seenplatte, abgestürzt.

Kommentare bei Zeitungen und Online Medien, die diesen Umstand und die Zone ED-R 401 MVPA NE in Zusammenhang mit diesem Absturz bringen, werden momentan durch die Redaktionen gelöscht!

Bitte schreiben Sie an Ihre/n Abgeordnete/n und fordern Sie sie auf, endlich die heimliche Aktivierung von Deutschlands gefährlichster militärischen Übungszone, der ED-R 401 Military Variable Profile Area North East, heimlich aktiviert im Herbst 2013, zu thematisieren.

Today, on June 24th 2019, the worst possible accident happened in military super zone ED-R 401 MVPA NE: two Eurofighter Jets collided and crashed over densely populated areas, amidst the touristic high season and in the heart of touristic Mecklenburg Lakes District. Potentially hazardous material was spread above an…

Ursprünglichen Post anzeigen 158 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Außer in Hamburg und Niedersachsen

... sollte es eigentlich in allen Bundesländern Tagesordnung sein, was Schüler bundes- und  weltweit bewegt, wofür sie freitags auf die Straße gehen: für eine besseres Klima. Ja, wir haben die Erde, die Umwelt nur von unseren Enkeln geborgt. Findige ältere, wohlsituierte Herren haben sich Gedanken gemacht und für "ihre" Bundesländer Landesverfassungen erstellt, die in den … Außer in Hamburg und Niedersachsen weiterlesen

Herbst im Wald

Der Wald ist ein komplexer Organismus. Und er ist ein Ort der Inspiration: Sandor Petöfi, ungarischer Dichter, schrieb: "Möcht ein Baum sein, wärst du seine Blüte..." Und dem Schweizer Johann Gaudenz von Salis-Seewis verdanken wir die Verse: "Bunt sin schon die Wälder..." Viele Dichter ließen sich von Wäldern zu ihren Gedichten animieren und viele Gedichte … Herbst im Wald weiterlesen

Alte Apfelbäume

Das Ziel des heutigen Mittagsspazierganges waren die alten Apfelbäume. Dort bei diesen knorrigen Gestalten kam mir wieder ein alter DDR-Rocktitel in den Sinn: Renfts Apfeltraum. Guter alter Ostrock. Handgemacht und sinnvoll. Die Jahre vergehen, die Erinnerung bleibt. Danke Ossiblock. Gönnen wir uns ein paar Minuten Ruhe und lauschen Cäsar und seinen Getreuen:

MoFi und so

Letzten Freitag gab es ein Himmelsschauspiel, wie es erst in etwa 105.000 Jahren wieder zu beobachten ist: Mondfinsternis und der Mars darunter. Was aber erst bei Betrachtung der Fotos klar war, war, daß nichts klar war: Die erste Phase der MoFi war derart vom Dreck in der Luft verschleiert, daß außer einem gräulich-rötlichen Fleck nichts … MoFi und so weiterlesen

Was macht man, wenn…

man keinen Fernseher aber dafür einen Hund hat und ein paar Tage frei? Man genießt die Tage, freut sich auf die Rente und entdeckt die Welt neu. Bis dahin hat man so oft den Satz "Aber Vati!" gehört und den wohlgemeinten Ratschlag: "Rentner haben niemals Zeit!" Es ist so: Ich kenne etliche Rentner, die immer … Was macht man, wenn… weiterlesen

Frühling ist’s

Der Frühling hat sich eingestellt Der Frühling hat sich eingestellt; Wohlan, wer will ihn sehn? Der muss mit mir ins freie Feld, Ins grüne Feld nun gehn.     Er hielt im Walde sich versteckt,    Dass niemand ihn mehr sah; Ein Vöglein hat ihn aufgeweckt; Jetzt ist er wieder da.     Jetzt ist der … Frühling ist’s weiterlesen