Blasphemie?

Niemals, denn ich nehme Artikel 140 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland für mich in Anspruch, als da steht:  "Artikel 136 WRV ... (4) Niemand darf zu einer kirchlichen Handlung oder Feierlichkeit oder zur Teilnahme an religiösen Übungen oder zur Benutzung einer religiösen Eidesform gezwungen werden." Also zurücklehnen und genießen: Happy free friday 🙂

Werbeanzeigen

Heureka

Jetzt weiß ich, wofür UvdL die zusätzlichen Milliarden braucht: Aus vertraulichen Quellen gutinformierter Kreise wurden mir zwei Beiträge zugespielt, die ich dem geneigten Leser nicht vorenthalten möchte. Zum einen geht es umd die Neuaufstellung der Bundeswehr - ein zukunftsweisendes Projekt! Zum anderen wird die Personalbetreuung effizienter gestaltet, persönlichen Belangen der Betroffenen angepaßt, damit ein Verbleib … Heureka weiterlesen

Vorschlag

Das ist doch mal genial: Schon kurz nach dem geistigen Dünnschiss aus Berlin hat ein Expertenteam die dritte Strophe des Deutschlandliedes überarbeitet: frei von jeglicher Diskriminierung: Lied der Deutschen, aber auch aller anderen Vielfalt, Gleichheit und Korrektheit für das deutsche Heimatland, aber auch für andere Länder natürlich! Danach lasst uns alle streben - also nicht … Vorschlag weiterlesen

Beschützenswert

Nicht Kunst oder Kultur. Nein: Die Menschen sind beschützenswert! Es ist doch ein beruhigendes Gefühl, wenn über einem die Kampfjets der US-Airforce kreisen. Oder die F-16 der NAF oder die Fighting Falcons der BAF. Wenn die den Luftraum beherrschen, wagt sich kein Pirat oder Terrorist ins Saarland! Und diese uniformierten Zivilversager widmen sich ihrer Aufgabe … Beschützenswert weiterlesen

Geburtstagsgedicht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht, * dann bleibe ich zu Haus.  ** Ich binde eine Schürze um und feg die Stube aus. Das Essen kochen kann ich nicht, *** dazu bin ich zu klein. Doch Staub hab ich schon oft gewischt. Wie wird sich Mutti freun! Ich habe auch ein Puppenkind, das ist so … Geburtstagsgedicht weiterlesen