Bündnisverpflichtungen

Nein, keine negativen Hintergedanken bei diesen Zeilen. Immerhin sind wir NATO. Wir sind Weltmacht. Wenn da so ein britischer Tanker in Warteschleifen über dem Allgäu kreist, müssen doch auch irgendwelche tankwilligen Spackos angedüst kommen.   Richtig - nicht irgendwelche, sondern Inselaffen! Immer besser als zu nah oder zu hause! Wir sind NATO. Wir sind Weltmacht! … Bündnisverpflichtungen weiterlesen

Advertisements

Futtertröge und das Volk

Man hat sich lange Zeit gelassen: Die Futtertröge sind gut gefüllt und die Plätze davor vergeben. Mich hat dieses ganze Schmierentheater nur angekotzt. Schmierentheater, Propaganda, Feindbildprojektion. Göbbelssteuer sie dank dürfen sich Bräutigam und Co ab und an mit einer Beschwerde an den Rundfunkrat wenden. Alibi. Die Marionetten, die in Berlin, Schwerin, Hamburg, Kiel, Bremen, Hannover, … Futtertröge und das Volk weiterlesen

Frieden 2018

Auch wenn sich die USA Atomwaffen schwingend mit den Machenschaften zur Entfesselung eines Krieges wie besessen beschäftigen, werden sie nun nichts wagen, insofern wir über starke Kriegsabschreckungskraft verfügen, und wenn der Norden und der Süden entschlossen sind, können sie durchaus einen Krieg auf der Koreanischen Halbinsel verhüten und die Spannungen mildern. Kim Jong Un sagt … Frieden 2018 weiterlesen

bums-wackel-Menno!

Heute morgen: Blick auf den Erdbebenmonitor: ein sechsdreier in Nordkorea. Und noch ein viereinser hinterher. Aber nicht rund markiert sondern mit einem Rhombus. Also keine natürliche Erschütterung. Also die Nachrichtenseiten durchgestöbrt: Bei RT fündig geworden: Nordkorea will eine raketenfähige Wasserstoffbombe getestet haben. Und gleich wieder die Aufregung in Südkorea, in Japan, in den USA und … bums-wackel-Menno! weiterlesen

So unsachlich

Da gehört sie hin: ... und dazu ihr dummes Gelaber von "Unrecht" und "Verbrechen" und "Diktatur". Sie, die größte Prostituierte des Kapitals gibt sich die "Ehre". Welche Ehre denn? Die Ehre des Wendehalses? Die Ehre der Lügnerin? Die Ehre der...(ganz bestimmt nicht: Katharina Blum)? Das ganze Affentheater kurz vor dem Tag des Maurers. »Ich verstehe … So unsachlich weiterlesen

schreckliche Abschreckung

Als Teil eines breiter angelegten Bemühens, die Abschreckungs- und Verteidigungsfähigkeit der NATO zu stärken, ist die Erhöhung der Militärpräsenz in vorderster Linie eine deutlich sichtbare Demonstration der Solidarität, Entschlossenheit und Fähigkeit der Verbündeten, die Bevölkerung und das Territorium der NATO-Staaten gegen jede Aggression zu verteidigen. Die gemeinsame Erklärung der UN-Botschafter der USA, Großbritanniens und Frankreichs … schreckliche Abschreckung weiterlesen