NO ED-R 401 MVPA NE

Nationalpark, Naturschutzgebiet – egal. Die Feuerwehrleute tun mir leid. Und die zerstörte Natur!

 

Komm-ts-190624Komm-Welt-190624

 

ED-R 401 MVPA North East

Wie von dieser Website seit 2014 vorausgesagt, ist es heute, am 24.6.2019, zum „GAU“ in der militärischen Superzone ED-R 401 MVPA NE gekommen: Zwei Eurofighter sind über bewohntem Gebiet, mitten im touristischen Herzen der Mecklenburger Seenplatte, abgestürzt.

Kommentare bei Zeitungen und Online Medien, die diesen Umstand und die Zone ED-R 401 MVPA NE in Zusammenhang mit diesem Absturz bringen, werden momentan durch die Redaktionen gelöscht!

Bitte schreiben Sie an Ihre/n Abgeordnete/n und fordern Sie sie auf, endlich die heimliche Aktivierung von Deutschlands gefährlichster militärischen Übungszone, der ED-R 401 Military Variable Profile Area North East, heimlich aktiviert im Herbst 2013, zu thematisieren.

Today, on June 24th 2019, the worst possible accident happened in military super zone ED-R 401 MVPA NE: two Eurofighter Jets collided and crashed over densely populated areas, amidst the touristic high season and in the heart of touristic Mecklenburg Lakes District. Potentially hazardous material was spread above an…

Ursprünglichen Post anzeigen 158 weitere Wörter

Weltklimakonferenz, Die Grünen und die Militärs

Die Grünen sind in ihrem Element; Weltklimakonferenz in Bonn. Reduzierung der CO2-Emmissionen, Ausstieg aus der fossilen Energiegewinnung, Erneuerbare Energien (Windräder statt Wald)... Na gut: Bonn liegt unter keiner militärischen Flugzone, keine TRA. Da hört, sieht und sagt man nichts. Wie die drei Affen... Und die schädlichen Klimakiller sind schuld, die jeder Bürger tonnenweise verursacht. Und … Weltklimakonferenz, Die Grünen und die Militärs weiterlesen

Lärmvolle Erholung

Da flieht man aus dem Bereich der ED-R 205 mit täglichem assozialen Fluglärm der uniformierten Zivilversager aus Spangdahlem und anderen Horsten, um sich in der Ruhe und Weite auf Eiderstedt an der Küste der Nordsee zu erholen... Aber der Reihe nach: Wer in der Einflugschneise der US-Airbase Ramstein wohnt, kennt die tägliche Beschallung durch Kampfjets … Lärmvolle Erholung weiterlesen

Geklüngel auf höchster Ebene

Es ist eine Schande, wie und mit welcher Unverschämtheit die Kriegsvorbereitungen manifestiert werden! Dabei die “unschuldigen” Bedrohten spielen und “mit Gottes Beistand” den nächsten Feldzug vorbereiten.   Da wird jahrelang eine Sonderflugzone etabliert und die dort befindliche TRA als inaktiv geführt, daß der Eindruck entstehen muß, daß es Gebiete in der BRD gibt, die von … Geklüngel auf höchster Ebene weiterlesen

Militarisierung des bundesdeutschen Luftraums

Eine Momentaufnahme: Eurofighter aus Österreich tummeln sich über Bayern, F-16 aus Belgien vergnügen sich über dem Münsterland, Marineflieger düsen über dem Cuxland und die Bundesluftwaffe verlärmt Allgäu und Mecklenburg. Und damit nicht genug: der Südwesten ist zeitgleich mit dem Nordosten reif für eine Beschallung der besonderen Art. Jeanette Rankin sagte einmal: Man kann einen Krieg … Militarisierung des bundesdeutschen Luftraums weiterlesen

ED-R 401 MVPA NE: im April 2016 erneut heimlich erweitert: BASIC Zone 1NH über Hiddensee, Zingst/Darss, Vorpommernsche Boddenlandschaft, westl. Rügen | secret extension of ED-R 401 MVPA NE: sector BASIC 1NH added above Hiddensee, Zingst/Darss, Rügen, Nationalpark

Alles für das Militär! Alles gegen die Natur!

ED-R 401 MVPA North East

Am 28. April 2016 ist eine weitere Vergrößerung des flexibel militärisch „nutzbaren“ Luftraums über der Insel Hiddensee, der westlichen Insel Rügen, dem Nationalpark Vorpommernsche Boddenlandschaft, der Halbinsel Zingst/Darss erfolgt.
Wie bereits mit der kurzfristigen und obskuren Ausweisung des militärischen „Regelflugbetriebs“ im Jahr 2013, für das Gebiet der im Jahr 2007 heimlich eingerichteten militärischen Übungszone ED-R 401 Military Variable Profile Area North East über dem östlichen Mecklenburg-Vorpommern und dem nördlichen Brandenburg, geschehen, wurde auch dieses mal die Öffentlichkeit nicht informiert. Die Erweiterung der militärischen Fluglärmzone, ausgerechnet über Hiddensee, Zingst und Rügen, wurde heimlich, still und leise in den kostenpflichtigen „Nachrichten für Luftfahrer“ „veröffentlicht“. Lesen Sie die auch regelmäßig?

Fragen Sie doch mal Ihre/n Abgeordnete/n, ob er/sie von dieser neuerlichen Ausweitung und Zementierung der (Re-)Militarisierung Mecklenburg-Vorpommerns und Nordbrandenburgs weiss …

Hinzugefügt wurde zum 28.4.2016 der Sektor 1NH, der sich über dem Sektor MORE 101 und über dem Tiefflugsektor BASIC 1N befindet. Laut…

Ursprünglichen Post anzeigen 586 weitere Wörter