Morgendliche Geldverbrennung

Immer wieder die gleiche Beobachtung: Geld spielt bei der Bundes"wehr" keine Rolle! Die Learjets aus Hohn kreisen, EIS23 kreist über Grafenwöhr und JUDGE1 & Co aus Laage spielen Katz und Maus. Wer die Kreise mitzählt und bedenkt, welche Abgase und Partikel danach auf Boden und Pflanzen einwirken, kann selbst erkennen: "BIO" gibt es nicht. Also … Morgendliche Geldverbrennung weiterlesen

Bevor es zu spät ist

und die Spackos in ihren fliegenden Kisten wieder die kompliziertesten Flugmanöver üben, genieße ich lieber die morgendliche Ruhe. Sieht doch gut aus, was die beiden LJ35 der GFD aus Hohn da veranstalten, um Luftwaffe und Airforce zu bespaßen. Duch wer sich hinter diesem privaten Eigner verbirgt, der in geschlossenem Luftraum herumkreist, hat sich mir nicht … Bevor es zu spät ist weiterlesen

Wenn’s ums Geld geht…

"Es entsteht der Eindruck, dass bei der Bundeswehr Geld keine Rolle spielt. Wenn es alle ist, dann gibt es vom Finanzminister einen kräftigen Nachschlag. Dann spielt plötzlich die »schwarze Null« keine Rolle mehr. Das ist der gleiche Minister, der bei Sozialausgaben zum Pfennigfuchser wird." Gesine Lötzsch in einem Interview der "Jungen Welt". Diesen Eindruck kann … Wenn’s ums Geld geht… weiterlesen

Der tägliche Wahnsinn

Ein Tag wie jeder andere. Egal, ob Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag oder Freitag: Lärm, Randale am Himmel. Nervenaufreibend.   Da tobt SKYHAWK1 aus Wittmund locker kreisend neben der LJ35 aus Hohn über unseren Köpfen. Zwischendurch sind dann mal noch ATLAS AIR und Kalitta Air mit ihren Maschinen im Anflug auf Ramstein. Mittagspause. Kein Kampfjetlärm, dafür … Der tägliche Wahnsinn weiterlesen

Spielplatz Uckermark

Die Kaffeepause ist vorbei. Also gehts zur Naherholung einfach mal querab.   Doch einer kommt selten allein:     Aber wie sagt das Sprichwort? Aller guten Dinge sind drei. Da haben wir doch auch unseren Spaß daran! Das, was die "Herren der Lüfte" auf Steuerzahlerkosten vormittags im Süden geübt hatten, konnten sie nun erfolgreich auch … Spielplatz Uckermark weiterlesen

Kein Weg ist zu weit

Da sagen doch immer wieder irgendwelche Uniformierten, man könne nicht über der Nordsee üben, weil der Anflug zu weit wäre. Hier kommt aber doch eine Skyhawk aus Wittmund in die so herrliche Landschaft unter der TRA Lauter. Dabei gibt es doch im Norden auch Spielplätze für Lärmterroristen:     Dort leben doch auch nur Menschen. … Kein Weg ist zu weit weiterlesen

Welch ein Hohn

Es dröhnt wieder mal gewaltig. Und das schon seit Stunden. Also wiedermal auf das Flugradar geschaut: Siehe da, ein Learjet 35 aus dem hohen Norden. Tja, wenn der Berg nicht zum Propheten kommt...   Werden hier die Lärmterroristen halt unterhalten. Da bleibt kein Auge trocken. Und die Ohren können wir nicht zuklappen - Fehler der … Welch ein Hohn weiterlesen