Katzenjammer

Das Geschrei ist groß. Die Übeltäter sind benannt. Die Verantwortlichen bleiben im Nebel. Alles wie immer. Jetzt kommen die großen Analysen, mit schweren Krokodilstränen gewürzt. Natürlich wieder mit den üblichen Verdächtigen. Wer aber wirklich für wen oder was verantwortlich war, bleibt geheim. Schauspiel der übelsten Mülleimerkompanie. Wohl dem, der sich da sein eigenes Bild macht. … Katzenjammer weiterlesen

Unbekannte mauern S-Bahn-Tür zu – erst auf der Fahrt entdeckt

Die S11 ist Opfer von heimlichen Maurern geworden. Wie die Steine in die Tür kamen, wird derzeit ermittelt. Hamburg | Ein Racheakt, gar ein politischer? Oder „nur“ ein Dumme-Jungen-Streich, womöglich das Werk übermütiger Maurerlehrlinge? Rüdiger Carstens weiß es nicht. Eines aber weiß der Sprecher der Hamburger Bundespolizei: Einen solchen Fall hatten er und seine Kollegen … Unbekannte mauern S-Bahn-Tür zu – erst auf der Fahrt entdeckt weiterlesen

Großeinsatz in Hamburger Erstaufnahmeeinrichtung

sh.z vom 19. Februar 2015 Ein 21-Jähriger bedrängt eine Mädchen sexuell. In einer Flüchtlingsunterkunft wollen sich Landsleute rächen. In der Zentralen Erstaufnahmeeinrichtung in Hamburg-Harburg soll ein 21-jähriger Eritreer ein elfjähriges Mädchen aus Syrien sexuell bedrängt haben - die Polizei rückte am Mittwochabend gegen 19.35 Uhr zu einem Großeinsatz aus. Weil sich mehrere Landsleute des Mädchens … Großeinsatz in Hamburger Erstaufnahmeeinrichtung weiterlesen