Geschenke zum Valetinstag

Wie sehr die Einwohner und Gäste ihre "Stadt zum Leben" lieben, erkennt man daran, daß sie dieser Stadt Geschenke machen. Es ist immer wieder interessant, wenn man feststellen muß, zu welchen Zeiten die Geschenkeübergabe erfolgt: Gestern abend war das zwischen 18:00 Uhr und 23:30 Uhr, als es hier wie aus Eimern kübelte.   Da geht … Geschenke zum Valetinstag weiterlesen

Advertisements

Neues von der Bauschuttdeponie

Vor zwei Wochen konnte von der erfolgreichen Neueröffnung der Bauschuttdeponie im LSG berichtet werden. Wie wir mit unseren Fotos beweisen können, wurde diese neue Einrichtung glänzend angenommen.   Bei aller Freude über diesen Farbklecks in der Landschaft sollte man sich mal den § 326 StGB und das KrWG Abfall (§69 (1) 3 zu Gemüte führen. … Neues von der Bauschuttdeponie weiterlesen

Neue Bauschuttdeponie im LSG

Zum Glück ist der Saarländer ein bodenständiger, seinen Traditionen verpflichteter Mensch: zwar nicht geschichtsbewußt aber absoluter Müllsportler:   Da ist es schon ganz in Ordnung, daß im saarländischen Forstgesetz festgeschrieben wird, daß das Befahren von Waldwegen nur mit Ausnahmegenehmigung geschehen darf.   Und damit jeder weiß, wo er sich gerade befindet, wird der Ortseingang regelmäßig … Neue Bauschuttdeponie im LSG weiterlesen

The American Way Of Life

oder us-amerikanische Unkultur in Müllform! Seit die US-Amerikaner die ganze Welt mit ihren "Erfindungen" und "Gaben" überziehen, bringen sie ihre "Un"kultur in alle Ecken der Welt. Und damit auch ihre Werte. Und den ganzen Müll, den sie "entwickelt" haben. Und die deutschen Schlafschafe sind auf diese Dinge so richtig, richtig angesprungen, haben sich deren Lebens"stil" … The American Way Of Life weiterlesen

Müllkommen in der Stadt zum Leben

Irgendwann heute zwischen 20:15 Uhr und 22:40 Uhr "abgestellt". Der Wertstoffhof ist ab 12:00 Uhr geöffnet und nimmt so etwas gratis an! Aber wildes Herummüllen ist ja saarländischer Volkssport und muß unbedingt ins Weltkulturerbe aufgenommen werden! Die Stadt Neunkirchen, die sich selbst den Slogan "Stadt zum Leben" gegeben hat, tut nichts, als allmorgendlich Mitarbeiter des … Müllkommen in der Stadt zum Leben weiterlesen

Absurdistan

Hab keine Lust mehr, der Nörgler zu sein, bin müde vom Kämpfen und Klagen, werd´ ab sofort gesellschaftskonform und verzichte auf weitere Fragen. Konstantin Wecker ist so manchem unbequem, unbequem wie alle die, die an den etablierten Machtbesessenen zweifeln und rütteln. Da wird PEGIDA gespalten, dort die ANTIFA hochgehoben, Meldungen werden zensiert, Ereignisse in der … Absurdistan weiterlesen

Bunt sind schon die Wiesen

Es ist Herbst. Nicht nur das Laub der Bäume färbt sich. Auch die Wiesen und Parkplätze werden bunter. Lustig wird abgeworfen, was man so abgelegt hat. T-Shirts, Schuhe, Jacken, Hosen in grün, in blau, in braun. Heute gesehen in Neunkirchen, der Stadt zum Leben, auf dem Parkplatz am Decathlon, ein Shop - 79 Sportarten. Bunt … Bunt sind schon die Wiesen weiterlesen