MoFi und so

Letzten Freitag gab es ein Himmelsschauspiel, wie es erst in etwa 105.000 Jahren wieder zu beobachten ist: Mondfinsternis und der Mars darunter. Was aber erst bei Betrachtung der Fotos klar war, war, daß nichts klar war: Die erste Phase der MoFi war derart vom Dreck in der Luft verschleiert, daß außer einem gräulich-rötlichen Fleck nichts … MoFi und so weiterlesen

Advertisements

Car-Free-Day

Was macht man an so einem autofreien Tag? Man wendet sich einem Boxkampf, 1. Runde, zu. Oder man schaut sich einen Film an. Oder man geht einfach raus und genießt die Natur, solange man noch kann. Und man sammelt Eindrücke .Die morgendliche Runde mit dem Hund muß sein. Es ist zwar noch ziemlich frisch aber … Car-Free-Day weiterlesen

Eine kleine Nachtmusik

Sie haben es nicht leicht. Die uniformierten Zivilversager aus dem Land der kaugummikauenden Kuhjungen haben leider nur ein zweiwöchiges Touristenvisum bekommen. Und da sie morgen wieder abreisen müssen, geben sie heute noch mal alles: Jetzt zur abendlichen Ruhezeit verseuchen sie unsere Luft, verpesten unsere Umwelt, vermüllen unser Land. Immer paarweise: Hasch mich! Dur kriegst mich … Eine kleine Nachtmusik weiterlesen

Die Täter sind über uns

Die Nachkommen derer, die Elbflorenz vor 73 Jahren in Schutt und Asche gelegt haben, sind über uns. Sie geben alles, damit wir immer schön die Köpfe einziehen. Und wenn es nur eine Galaxy ist, die einem fast das Dach abdeckt. Bei den tollkühnen Piloten kann man bei derartigen Manövern die Hämorrhoiden am Hintern zählen!   … Die Täter sind über uns weiterlesen

Es ist Krieg

Keiner weiß es, keiner will es hören. Doch jeder "Bundesbürger" trägt mit seiner "Steuer-Spende" dazu bei. Beste Sendzeit, Montagabend, Dienstagabend, Mittwochabend, Donnerstagabend: Dröhnene, dröhnen, Welle um Welle grüßen uns die F-16 aus Spangdahlem, begleitet von C-130, die von irgendwoher nach Ramstein fliegen oder Transportflugzeugen der Royal Airforce oder Kalitta Air. Und damit wir uns immer … Es ist Krieg weiterlesen

Mehr als nur Säbelrasseln

Die USA spielen mit dem Feuer und teiben die Eskalation und Kriegsvorbereitung in Europa weiter voran. B-52H Stratofortress bei der Landung in Fairford (GB). Strategische Atombomber in Europa. Frieden sieht anders aus. Aber mit Rüstung und Krieg kann ja das Kapital Gewinne "erwirtschaften", die bei sonst keiner Anlageform erzielt werden können. Nicht nur der Himmel … Mehr als nur Säbelrasseln weiterlesen

Brüssler Spitzen

Als ich vorgestern abend ins Bett ging, es war kurz nach halb elf, hörte ich auf einmal ein infernalisches Dröhnen, wie ich es eigentlich nur tagsüber "gewöhnt" bin: Bis kurz vor halb zwölf nachts dröhnten die Kampfjets über dem Saarland herum. Die Lösung: fliegende Pommesbuden. Daß sich so ein flächenmäßig kleines Land wie Belgien mit … Brüssler Spitzen weiterlesen